This forum uses cookies
This forum makes use of cookies to store your login information if you are registered, and your last visit if you are not. Cookies are small text documents stored on your computer; the cookies set by this forum can only be used on this website and pose no security risk. Cookies on this forum also track the specific topics you have read and when you last read them. Please confirm whether you accept or reject these cookies being set.

A cookie will be stored in your browser regardless of choice to prevent you being asked this question again. You will be able to change your cookie settings at any time using the link in the footer.


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hilfe - hab´s total verlernt
Butterfloeckchen Offline
Schlagerfuzzi

Beiträge: 3
Themen: 1
Registriert seit: Jul 2010
#1
RE: Hilfe - hab´s total verlernt
Ich fange am Montag in meiem Kindergarten an und würde dann auch dort gerne Gitarre spielen, nicht wie ein Profi, sondern einfach nur im die Kid´s glücklich zu machen.
Ich werde in der Krippe eingesetzt.

Damals habe ich einige Akkorde gelernt (die ich mir wieder neu beibringen muss) und eine Art Zupftechnik.

Also z.B. beim Akkord G wurde eine der ersten drei Saiten (da ist mein Problem, ich weiß nicht welche Saite man bei welchem Akkord spielt) der Gitarre gespielt (A,E,D) und dann mit 3 Fingern (zeifi, mifi und rifi) die letzten 3 Saiten (G,H,E) gleichzeitig gezupft.

Ich hoffe ihr wisst was ich meine *g*



Ach es wäre so lieb, wenn mir jemand helfen könnte...



LG
31-07-2010, 21:26
Suchen Zitieren
Aulandpicker-geloescht Offline
Barree-Künstler
*******

Beiträge: 484
Themen: 31
Registriert seit: Feb 2010
#2
 
Der Inhalt dieses Posts wurde auf Wunsch des Verfassers gelöscht.
31-07-2010, 21:45
Suchen Zitieren
kato15 Offline
Boxenträger
*

Beiträge: 16
Themen: 1
Registriert seit: Jun 2010
#3
 
Für den Kiga und leuchtende Kinderaugen reichen meistens ein paar Akkorde. Singen ist da viel wichtiger, als eine perfekte Gitarrentechnik. Ich kenne da viele, die auf total verstimmten Gitarren rumschrammeln und die Kids lieben es.



Zu deiner Frage.

Bei G-Dur zupfst du mit dem Daumen die dickste Saite oben (E-Saite) und die 3 unteren.

Bei A-Dur die A-Saite mit dem Daumen (oder 5te Saite)....das ist die unter E und auch die 3 unteren

Bei D-Dur geht der Daumen noch eins runter auf die D-Saite....na klickt´s wieder??

Saiten von oben nach unten...(E, A, D, G, H, E)

Schau Dir doch einfach deine alten Unterlagen an und probier aus. Klar, kann ein Kurs oder ein paar Stunden bei einem Lehrer nicht schaden. Musst Du halt selber wissen, wie schön dein Spiel klingen soll, oder ob Singen wichtiger ist.
31-07-2010, 22:46
Suchen Zitieren
Butterfloeckchen Offline
Schlagerfuzzi

Beiträge: 3
Themen: 1
Registriert seit: Jul 2010
#4
 
Zitat:Original von kato15:


Für den Kiga und leuchtende Kinderaugen reichen meistens ein paar Akkorde. Singen ist da viel wichtiger, als eine perfekte Gitarrentechnik. Ich kenne da viele, die auf total verstimmten Gitarren rumschrammeln und die Kids lieben es.



Zu deiner Frage.

Bei G-Dur zupfst du mit dem Daumen die dickste Saite oben (E-Saite) und die 3 unteren.

Bei A-Dur die A-Saite mit dem Daumen (oder 5te Saite)....das ist die unter E und auch die 3 unteren

Bei D-Dur geht der Daumen noch eins runter auf die D-Saite....na klickt´s wieder??

Saiten von oben nach unten...(E, A, D, G, H, E)

Schau Dir doch einfach deine alten Unterlagen an und probier aus. Klar, kann ein Kurs oder ein paar Stunden bei einem Lehrer nicht schaden. Musst Du halt selber wissen, wie schön dein Spiel klingen soll, oder ob Singen wichtiger ist.




Danke Smile



Ja, da ist mein Problem. Meine alten Unterlagen gibt es wohl nicht mehr Sad Jedenfalls sind sie spurlos verschwunden Sad



01-08-2010, 09:08
Suchen Zitieren
ghetto Online
Moderator
********

Beiträge: 6,582
Themen: 184
Registriert seit: Feb 2003
FT 2022 in SonsbeckFT 2019 in BliensbachFT 2017 in KastellaunFT 2016 in HohegeißFT 2015 in der AhrhütteFT 2014 in BliensbachFT 2013 in HattingenFT 2012 auf Burg WaldeckFT 2011 in Achenkirch - ATFT 2010 in WolfshausenFT 2009 in WolfshausenFT  2008  in Mannenbach - CHFT 2006 in NeuerburgFT 2005 in Seitenstetten - ATFT 2004 in Braunschweig
#5
 
Online-Gitarrenkurse gibts zuhauf. Dieser hier ist wohl ziemlich genau auf deine Bedürfnisse zugeschnitten!

Gruß,


GHETTO
01-08-2010, 09:37
Suchen Zitieren
DeeDee Offline
Frontmann
*******

Beiträge: 608
Themen: 28
Registriert seit: Mar 2003
FT 2007 in BergneustadtFT 2006 in NeuerburgFT 2005 in Seitenstetten - ATFT 2004 in Braunschweig
#6
 
hallo und willkommen Butterflöckchen,

wenn du nicht mehr genau weißt, wie die Akkorde gegriffen werden oder neue lernen möchtest, dann kannst du hier schauen, wie man sie spielt, vielleicht hast du auch noch Liederbücher, da stehen oft auch Grifftabellen drin.

Zu deiner Zupftechnik:
Mit dem Daumen spielst du immer die Bass-Saite des jeweiligen Akkordes, das ist üblicherweise die tiefste, die gegriffen wird.

Grüßle
DeeDee
01-08-2010, 09:41
Suchen Zitieren
Little_Mama Offline
Moderator
********

Beiträge: 2,672
Themen: 114
Registriert seit: Apr 2004
FT 2021 in BrakelFT 2019 in BliensbachFT 2018 in SonsbeckFT 2017 in KastellaunFT 2016 in HohegeißFT 2015 in der AhrhütteFT 2014 in BliensbachFT 2013 in HattingenFT 2012 auf Burg WaldeckFT 2011 in Achenkirch - ATFT 2010 in WolfshausenFT 2009 in WolfshausenFT  2008  in Mannenbach - CHFT 2007 in BergneustadtFT 2006 in NeuerburgFT 2005 in Seitenstetten - ATFT 2004 in Braunschweig
#7
 
Ich verweise an dieser Stelle man an Mjchaels Links nämlich den Wikilink und den für die besten Lernfreds für einen Wiedereinsteiger genau richtig.

Und auch von mir ein Herzliches Willkommen.

Wenn du Kontaktfreudig bist, dann schreib doch mal in welchem Teil der Republik du wohnst, vielleicht ist ja einer derer aus dem Forum in deiner Nähe die von Gitarrespielen Ahnung haben und dir das eine oder andere zeigen können. Oder du komsmt einfach in 3 Wochen hier hin.

Weiterhin viel Spaß beim Üben und spielen

Grüßle Mama


Never judge a book by its cover. Take your time and look inside.

Es ist selten zu früh und niemals zu spät .... oder so ^^
01-08-2010, 10:46
Suchen Zitieren
ghetto Online
Moderator
********

Beiträge: 6,582
Themen: 184
Registriert seit: Feb 2003
FT 2022 in SonsbeckFT 2019 in BliensbachFT 2017 in KastellaunFT 2016 in HohegeißFT 2015 in der AhrhütteFT 2014 in BliensbachFT 2013 in HattingenFT 2012 auf Burg WaldeckFT 2011 in Achenkirch - ATFT 2010 in WolfshausenFT 2009 in WolfshausenFT  2008  in Mannenbach - CHFT 2006 in NeuerburgFT 2005 in Seitenstetten - ATFT 2004 in Braunschweig
#8
 
Zitat: Original von Little Mama:Oder du komsmt einfach in 3 Wochen hier hin.
Die Mama meint wohl hier hin. Da kannst du abschauen, nachfragen, probieren und und und!

Gruß,


GHETTO
01-08-2010, 11:11
Suchen Zitieren
Butterfloeckchen Offline
Schlagerfuzzi

Beiträge: 3
Themen: 1
Registriert seit: Jul 2010
#9
 
Mensch, danke mir so vielen Antworten hätte ich gar nicht gerechnet Wink

Mittlerweile kommt bei mir auch wieder der \"AHA-Effekt\" und ich weiß wie ich spielen muss.

Die Akkorde muss ich zwar nochmal auffrischen (dafür habe ich Bücher) - aber das sollte mit etwas Übung und Disziplin schon gehen Wink
01-08-2010, 13:06
Suchen Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Impressum | gitarrenboard.de | Nach oben | | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation